Breitling fliegt bei Swiss nur noch mit SAF

Der Luxus-Uhrenhersteller kauft für alle Swiss-Trips Sustainable Aviation Fuel (SAF)
SAF-Betankung. ©Swiss

Der Luxus-Uhrenhersteller Breitling wird neu für sämtliche seiner Geschäftsreiseflüge mit Swiss das umweltschonende Sustainable Aviation Fuel (SAF) erwerben. Damit ist das Unternehmen aus Grenchen SO der erste Geschäftskunde der Airline, der sich komplett zur Nutzung von Ökotreibstoff bekennt.

Mit dem Einsatz von SAF werde Breitling die CO2-Emissionen seiner Flugreisen um 80% reduzieren, heisst es in einer gemeinsamen Mitteilung. Die verbleibenden CO2-Emissionen kompensiere Breitling mittels Investitionen in hochwertige Klimaschutzprojekte.

Mit der Verpflichtung zur Nutzung von SAF wolle die Uhrenmanufaktur auch einen Beitrag zur Förderung von nachhaltigem Luftverkehr leisten. SAF sind derzeit erst in geringen Mengen verfügbar und kosten ein vielfaches von normalem Kerosen. Diesem wird SAF derzeit erst in Kleinstmengen um 1% beigemischt. Mehr als 50% SAF-Anteil wären ohnehin nicht erlaubt.

Swiss bietet für ihre Geschäftskunden seit kurzem verschiedene neue Produkte zur Reduktion der CO2-Emissionen ihrer Flugreisen an. Weitere SAF-Kooperationen würden folgen, die extern validierten und zertifizierten SAF Angebote stossen bei Unternehmen auf grosses Interesse.

SAF sind nicht fossilen Ursprungs und schliessen den Kohlestoffkreislauf. Das derzeit von Swiss und der Lufthansa Group eingesetzte SAF wird aus biogenen Abfällen hergestellt und reduziert den CO2-Ausstoss im Vergleich zu fossilem Treibstoff um 80%. Künftig verfügbare synthetische Treibstoffe sollen praktisch CO2-neutral sein.

Breitling nehme «eine beispielhafte Pionierrolle» ein, lobt Swiss-CEO Dieter Vranckx seinen Kunden. Nachhaltigkeit sei nicht ein Projekt unter vielen, «sondern eine Reise, die wir antreten, um unser Geschäft zu transformieren», sagt Georges Kern, CEO von Breitling. «Die CO2-Neutralität unserer Swiss-Flüge ist für uns ein kleiner Beitrag zur Nachhaltigkeitswende in der Luftfahrtindustrie zu leisten.» (TI)

Business Traveltip News

Business Traveltip News

Die Business Traveltip News erscheinen jeden Mittwoch und liefern Ihnen schnell und umfassend die wichtigsten News aus der Businesstravel-Welt.

Email Address