Chris Roth geht zu Germania

Der frühere Schweiz-Chef von Air New Zealand ist neu für den Schweizer Ableger der deutschen Germania tätig.

Neuer Job für Chris Roth: Er heuert bei der Germania Flug AG, dem Schweizer Ableger der deutschen Germania, als Sales Manager an. Roth war in der Schweiz lange Zeit als «Mister Air New Zealand» bekannt, arbeitete er doch 14 Jahre lang als Sales Manager Schweiz und Österreich für den neuseeländischen Carrier, bis das Schweizer Büro 2012 geschlossen wurde. Seither war er unter anderem bei Pacific Downunder, als Verkaufschef Deutschland/Österreich bei Abercrombie & Kent und Sanctuary Retreats sowie zuletzt als Sales & Product Manager beim Airline- & Tourism Center tätig. (TI)

Drucken