Feedback: «Spanien – noch immer ein Hochrisiko-Land?»

TRAVEL INSIDE Leser Beat Frey, ehemaliger Reiseunternehmer und Gründer von Private Safaris, plädiert für eine Revision der BAG-Liste bezüglich Spanien.
Leser-Zuschrift als Feedback.

Beat Frey, Vielflieger, Wollerau/Marbella

«Spanien hat heute eine 14 Tage Inzidenz von 159, was etwa derjenigen der Schweiz entspricht. Die täglichen Neuansteckungen aber laufen in Spanien etwa auf dem Niveau 3200 bei 48 Mio. Einwohner. Umgerechnet auf die 8,6 Mio Schweiz-Einwohner ergibt dies eine Neu-Ansteckungsrate die um 50% tiefer liegt als diejenige der Schweiz!

Bei den Balearen mit noch besseren Zahlen spricht noch mehr für eine sofortige Revision der BAG-Liste. Da Spanien eine sehr wichtige Feriendestination ist, wäre eine sofortige Anpassung mehr als vertretbar.»