Grecotel gibt Steuersenkungen an Gäste weiter

In Restaurants von 30 Häusern der griechischen Hotelgruppe zahlt man ab sofort 10 Prozent weniger.
©Grecotel

Grecotel Hotels and Resorts senken die Nebenkosten in 150 Restaurants von 30 Grecotel-Hotels in ganz Griechenland um 10%. Diese Entscheidung erfolgte unmittelbar nach der Senkung der Mehrwertsteuer für alle Lebensmittelkategorien durch die griechische Regierung.

Grecotel hat beschlossen, den Betrag der Steuersenkungen vollständig an seine Gäste weiterzugeben. «Wir bei Grecotel sind sehr froh, dass es in Griechenland zu erheblichen Steuersenkungen kommt, weshalb unsere Hotels und das Land im Allgemeinen wettbewerbsfähiger werden. Wir freuen uns, dass die griechischen Spezialitäten mit einem Premium-Rabatt von unseren Chefs angeboten werden», äusserte sich CEO Vassillis Minadakis.

Minadakis fügte hinzu: «Die Grecotel Gruppe verzeichnet bereits jetzt einen durchschnittlichen Anstieg der Buchungen um 4% gegenüber dem Vorjahr, und wir sind mit dem neuen Steuersystem sehr optimistisch für das Jahr 2020.» (TI)

Drucken