Heute im TI: Platzmangel am Winterhimmel

Im kommenden Winter entsteht ab Zürich ein Überangebot an Ferienflügen auf die Kanaren.
TI 22_02-06-2016

Nebst den beiden grossen Playern Edelweiss und Air Berlin greift Germania im Winter 2016/17 erstmals so richtig auf den bereits gut besetzten Rennstrecken ab Zürich an. Die Liebhaber der Warmwasser-Nahziele haben dementsprechend eine Auswahl wie selten zuvor. Übersteigt das Angebot nun die Nachfrage massiv? Mehr zu den Hintergründen lesen Sie im TRAVEL INSIDE von heute.

Weitere Themen der aktuellen Ausgabe: 

  • Reisebüro-Software Paxlounge ist neu mit Cets verbunden
  • Simon Marcon, CEO Studylingua AG, äussert sich zur Pro-Linguis-Übernahme
  • Managing Director Maik Gruba über das erste Jahr des FTI Ticketshops
  • Sachsen dank Schweizer Gästen im Hoch
  • Trotz schwierigem 2015: Lufthansa legt in der Schweiz zu
  • Als erstes Schweizer Flussschiff ist die Excellence Katharina in Russland unterwegs

Hier geht es zur aktuellen TRAVEL-INSIDE-Ausgabe [E-Paper]
Sie haben kein Abo? Eine Übersicht der Abo-Angebote finden Sie unter travelinside.ch/bestellcenter

Übrigens: Sie finden uns auch auf Facebook und auf Twitter. Liken oder folgen Sie uns und treten Sie mit uns und der gesamten Schweizer Reisebranche in Kontakt!

Drucken