Neue Kadermitglieder und frisches Geld für Getyourguide

Die Buchungsplattform für Touren und Erlebnisse rüstet sich für weiteres Wachstum.
Nils Chrestin (l.), Ameet Ranadive ©GetYourGuide

Die Buchungsplattform Getyourguide hat mit Ameet Ranadive (43) erstmal einen Chief Product Officer ernannt. Gleichzeitig erhält das Unternehmen mit Nils Chrestin (38) einen neuen Chief Financial Officer. Die beiden ergänzen das Führungsteam um Getyourguide-CEO und -Mitgründer Johannes Reck in der derzeitigen Wachstumsphase. «Wir freuen uns, dass mit Ameet und Nils zwei neue Experten zu uns stossen werden, die unser Führungsteam in jeder Hinsicht bereichern», so Reck. «Die beiden bringen langjährige Erfahrung und eine wachstumsorientierte Herangehensweise mit.»

Vom Silicon Valley nach Berlin

Ameet Ranadive wird als Chief Product Officer die langfristige Vision und Strategie für die Getyourguide-Plattform verantworten. Er ist ein Silicon-Valley-Veteran und bringt mehr als 20 Jahre internationale Erfahrung in verschiedenen Führungspositionen mit. Zuletzt leitete er das Well-Being-Team bei Instagram. Dort war er für das Entwerfen von Systemen und Tools verantwortlich, die Bewusstsein in Hinblick auf das Nutzungsverhalten der App schaffen. Vor Instagram arbeitete Ranadive als Vice President und General Manager von Revenue Product bei Twitter.

«Ich habe auf Reisen viele besondere Momente erlebt, an die ich mich gerne erinnere», sagt Ranadive. «Meine Leidenschaft ist es, Produkte zu entwickeln, die starke und ehrgeizige Visionen für die Zukunft haben. Ich identifiziere mich mit der Mission von Getyourguide und möchte der ganzen Welt ermöglichen, die besten Erlebnisse zu finden.» Nils Chrestin wechselt von der Global Fashion Group (GFG), einer führenden Online Fashion und Lifestyle Plattform ein.

Eine halbe Milliarde frisches Geld

Gleichzeitig hat das Buchungsportal von neuen Investoren USD 484 Mio. frisches Geld erhalten. Der Finanzierungsrunde unter Führung des SoftBank Vision Fund gehören Temasek, Lakestar, Korelya Capital und Heartcore Capital (zuvor Sunstone Capital) als Co-Investoren an. Bestehende Investoren wie Swisscanto Invest by Zürcher Kantonalbank unterstützen Getyourguide auch weiterhin. Infolge der Investition wird Ted Fike, Partner bei SoftBank Investment Advisers, dem Board of Directors von Getyourguide beitreten. (TI)

 

 

Drucken