Dem Flughafen Hamburg droht ein Oster-Chaos

Die Gewerkschaft Verdi will im Tarifkonflikt Druck aufsetzen.
Streik

Just über das Osterwochenende droht dem Hamburger Flughafen Chaos. Die Gewerkschaft Verdi hat schon wieder Streiks angedroht. Der Grund: In der vergangenen Woche lehnte Verdi mit deutlicher Mehrheit die bereits gefundene Tarifeinigung für die rund 950 Mitarbeiter der Bodenverkehrsdienste am Helmut-Schmidt-Airport ab, wie das Portal «Austrian Aviation» berichtet.

Im aktuellen Tarifkonflikt war es bereits wegen Warnstreiks im Februar und März zu jeweils Hunderten Flugausfällen gekommen, betroffen waren laut Flughafen Zehntausende Passagiere. Nun droht also dasselbe Szenario über die Osterferien. (TI)

Drucken