Mit Air Serbia von Friedrichshafen nonstop nach Niš

Die serbische Stadt ist ab Anfang August per Direktflug erreichbar.
zVg

Mit Air Serbia kommt eine neue Fluggesellschaft an den Bodensee-Airport Friedrichshafen. Sie fliegt ab August zweimal pro Woche direkt in die serbische Metropole Niš. Zum Einsatz kommen Flugzeuge vom Typ Airbus A 319. Nach Skopje und Tuzla ist Niš das dritte Ziel, das in dieser Region nonstop bedient wird. Ebenfalls ab August fliegt Air Serbia zweimal wöchentlich von Karlsruhe/Baden-Baden nach Niš.

 

(TI)

Drucken