Travelport und Atlasglobal mit neuer Vereinbarung

Weltweit erhalten damit mehr als 68’000 Reisebüros Zugang zu den Angeboten.
Atlasglobal A320

Travelport und die türkische Fluggesellschaft Atlasglobal Airlines haben einen neuen Full-Content-Vertrag mit mehrjähriger Laufzeit abgeschlossen. Weltweit erhalten damit mehr als 68’000 Reisebüros, die mit Travelport arbeiten, auch in Zukunft Echtzeit-Zugang zu allen Angeboten und Verfügbarkeiten der Airline. Die Vereinbarung beinhaltet auch, dass Atlasglobal Airlines für die Darstellung von Angeboten und den Vertrieb von Zusatzleistungen die Merchandising-Lösung Travelport Rich Content and Branding nutzt. (TI)

 

Drucken