Touristen-Taxe in Botswana kommt erst später

Seit gestern Donnerstag wären eigentlich USD 30 bei der Einreise fällig – die Einführung der neuen Gebühr wurde nun aber verschoben.

Gestern Donnerstag hätte in Botswana eigentlich die neue Touristen-Taxe («Tourism Development Levy») eingeführt werden sollen. Alle Reisenden über 10 Jahren hätten demnach den Betrag von USD 30 direkt bei der Einreise zahlen müssen. Nun ist die Einführung verschoben worden, wie diverse Quellen gegenüber TI bestätigen. In etwa zwei Wochen soll es weitere Informationen zum neuen Termin geben. Gerüchten zufolge sollen die Geräte an den Flughäfen, an denen die Taxe bezahlt werden soll, noch nicht fertiggestellt sein. (SJ)

Drucken