Ryanair fliegt neu von Baden-Baden nach Bosnien

Ab September fliegt der Billigflieger zweimal wöchentlich nach Tuzla.
© Ryanair

Der Billigflieger Ryanair kündigt zwei neue Routen von Baden-Baden und Düsseldorf Weeze nach Tuzla (Bosnien) an, die beide ab September als Teil des deutschen Ryanair-Sommer ’21-Flugplans zweimal wöchentlich bedient werden.

Auch Bosnien-Reisende aus der Schweiz könnten davon profitieren. Wizzair fliegt die Destination ab Basel-Mulhouse zwar bereits 3-4 Mal wöchentlich an, doch auch Baden-Baden ist mit dem Auto oder Zug schnell und einfach aus der Schweiz zu erreichen.

Um die neue Flugroute anzukurbeln, bietet Ryanair auf ihrer Website bis am 13. Mai um Mitternacht vergünstigte Tarife auf den Tuzla-Sitzplätzen für Reisen bis Ende Oktober 2021 an.

Jason McGuinness, Director of Commercial bei Ryanair: «Da die Impfprogramme in den kommenden Monaten fortgesetzt werden, wird der Flugverkehr stark ansteigen und wir freuen uns, zwei neue Strecken von Baden-Baden und Düsseldorf Weeze nach Tuzla (Bosnien), dem neusten Flughafen, der dem europäischen Ryanair-Netzwerk hinzugefügt wird, anzukündigen. Um dies zu feiern, starten wir einen Sitzplatzverkauf mit Tarifen ab nur EUR 19,99 für Reisen bis Ende Oktober 2021, die bis Donnerstag, den 13. Mai um Mitternacht gebucht werden müssen.» (TI)